Bereits zum 30. Mal organisiert der Finnland-Österreich Verein den Wettbewerb in deutscher Sprache in den finnischen Gymnasien in Zusammenarbeit mit dem Deutschlehrerverband (Suomen Saksanopettajat ry). Damit verfolgen wir unser erklärtes Ziel, das Erlernen der deutschen Sprache in Finnland zu fördern und parallel dazu das Interesse an Österreich und seinen Menschen zu wecken.

Die Teilnahme ist in drei Kategorien möglich, je nach der Dauer des bisherigen Deutschunterrichts (A-saksa und B-saksa). Schüler mit einem familiären Bezug zu einem deutschsprachigen Land bzw. Austauschschüler treten in einer eigenen Kategorie an. Es stehen mehrere Themen zur Auswahl, die eine gewisse landeskundliche Kenntnis über Österreich erfordern.

Wir warten schon gespannt auf die Einsendungen!