Wann: 18.5.2021 um 19:30 Uhr
Zoom-Link: https://zoom.us/j/91914132841

Ein deutschsprachiger Online-Vortrag über das Bergwandern & Bergsteigen & Klettern in den österreichischen Alpen, die Anfänge und Entwicklung bis heute – nicht nur aus sportlicher, sondern auch aus gesellschaftlicher, kultureller, wirtschaftlicher und philosophischer Sicht. Als Vortragende konnten wir die erfahrene, in vielen Ländern gewanderte Bergsportlerin Frau Dr. Ingrid Hayek gewinnen. Auch in Lappland war sie unterwegs, zu Fuß und mit dem Rad, und hat am Finlandia-hiihto teilgenommen. Als bekennender Skandinavien-Fan kann sie Vergleiche zur Outdoor-Kultur im Norden und in den Alpen ziehen. Wie rund 25.000 weitere ehrenamtlich Tätige engagiert sie sich in der Funktion als Vizepräsidentin für den Österreichischen Alpenverein, der sich die Förderung des Bergsports zum Ziel gesetzt hat. Der Verein hat rund 601.000 Mitglieder und stellt eine beachtliche Infrastruktur mit 231 Hütten, 26.000 km Wegen und über 200 Kletteranlagen bereit. www.alpenverein.at.
Der Vortrag wird auf Deutsch gehalten, aber Fragen können auch gerne auf Finnisch oder Englisch gestellt werden.
Herzlich willkommen!