Der Finnland-Österreich Verein sucht einen Schriftführer, eine Schriftführerin für die Vereinstätigkeit mit sofortigem Arbeitsbeginn, spätestens im Jänner 2022. Die Arbeitszeit beträgt etwa 2 – 4 Stunden pro Woche, außer in den Sommermonaten. Frühere Erfahrung von Vereinstätigkeit oder als SchriftführerIn wird nicht verlangt. Voraussetzung ist Muttersprache Deutsch oder Finnisch, die Sprachkompetenz in der zweiten Arbeitssprache fließend und selbständig in Wort und Schrift auf Niveau B2 (GERS). Protokollsprache ist Finnisch.
Möchten Sie eine detaillierte Stellenausschreibung bekommen?
Möchten Sie sich bewerben?
Bitte mailen Sie an den Vorstand hallitus@suomi-itavaltayhdistys.fi.

Vorab der Aufgabenbereich kurz zusammengefasst:
• Ladung zu Vorstandssitzungen und der Generalversammlung, Erstellung der Tagesordnungen und Protokolle
• Erstellung des jährlichen Tätigkeitsplanes und -berichtes
• Erstellung des jährlichen Antrages auf staatliche Unterstützung sowie des Berichtes über die Verwendung basierend auf den Vorgaben des Vorstandes
• Verfassung und Versendung von Rundbriefen und Mitteilungen an die Mitglieder in Finnisch und Deutsch
• Aktualisierung der Homepage des Vereins in Finnisch und Deutsch
• Aktualisierung des Mitgliederverzeichnisses sowie Beantwortung der Anfragen von Mitgliedern
• Unterstützung der zuständigen Arbeitsgruppe bei der Organisation des jährlich stattfindenden Aufsatzwettbewerbes